Denzel Washington

Denzel Washington

Denzel Washington Photo (CC / adapted): GabboT, Denzel Washington TIFF 2014

Denzel Hayes Washington, Jr. wurde am 28. Dezember 1954 in Mount Vernon, New York (USA) geboren.

Seit dem Jahr 1982 wurde Denzel Washington einem größeren Publikum durch die Rolle des Dr. Phillip Chandler in der Fernsehserie 'Chefarzt Dr. Westphall' bekannt. Im Jahr 1987 spielte Denzel Washington in dem Apartheidsdrama 'Schrei nach Freiheit' ('Cry Freedom') unter der Regie von Richard Attenborough die Rolle des Steve Biko, für die er eine Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller und eine Nominierung für den Golden Globe als bester Hauptdarsteller erhielt.

Seinen großen Durchbruch als Schauspieler hatte Denzel Washington im Jahr 1989 mit seiner Rolle des Private Trip im Bürgerkriegsdrama 'Glory' unter der Regie von Edward Zwick. Weitere herausragende Erfolge feierte Denzel Washington in den folgenden Jahren mit Filmen wie 'Malcolm X', 'Die Akte' (an der Seite von Julia Roberts), 'Philadelphia', 'Crimson Tide' oder 'Training Day'.

Denzel Washington erhielt insgesamt zwei Oscars und drei Golden Globes. Im Jahr 1990 erhielt er einen Oscar als bester Nebendarsteller für seine Rolle in 'Glory' und im Jahr 2002 als bester Hauptdarsteller im Film 'Training Day'. Er war nach Sidney Poitier der zweite afroamerikanische Schauspieler der einen Oscar für eine Hauptrolle erhielt. 1989 erhielt er einen Golden Globe als bester Nebendarsteller in dem Film 'Glory' und 1999 für seine Hauptrolle im Film 'Hurricane'. Im Jahr 2016 verlieh man ihm einen Golden Globe Award für sein Lebenswerk.

Die deutsche Stimme in den deutschsprachigen Synchronfassungen der Filme von Denzel Washington ist der Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher Leon Boden. In 'Malcolm X' wurde Denzel Washington von dem im Jahr 2007 verstorbenen Schauspieler Randolf Kronberg synchronisiert.

Denzel Washington wird synchronisiert von Leon Boden

Leon Boden Leon Boden
Der gebürtige Kieler Leon Boden ist Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher. Er studierte Schauspiel und Regie am Mozarteum in Salzburg und stand danach seit Anfang der 80er Jahre auf verschiedenen Theaterbühnen unter anderem in Salzburg, Graz, Bremen und in Berlin am Deutschen Theater. Als Synchronsprecher dürfte seine Stimme jedem vertraut sein. So ist Leon Boden die Standardstimme von Danzel Washington und Jason Statham, synchronisierte aber auch schon Schauspieler wie zum Beispiel Samuel L. Jackson, Will Smith, James Belushi, Wesley Snipes, Ted Danson und Laurence Fishburne. Aber auch als Fernsehschauspieler spielte er schon in vielen verschiedenen Produktionen. Als Werbestimme kennt man Leon zum Beispiel aus Spots für "ProMarkt", "Opel", "Ergo Versicherungen", "HTC"," Panasonic" und "Unicef".
Leon Boden spricht auch folgende Schauspieler:
  Rückrufservice

Sie möchten einen Sprecher buchen? Oder Sie haben Fragen zu Honoraren oder unseren Leistungen? Schicken Sie uns ihren Terminwunsch für einen Rückruf.

  Namenssuche