Angelina Jolie

Angelina Jolie

Angelina Jolie Photo (CC / adapted): Foreign and Commonwealth Office, Angelina Jolie 2 June 2014 (cropped)

Angelina Jolie Pitt wurde am  4. Juni 1975 in Los Angeles, Kalifornien (USA) geboren. Heute ist Angelina Jolie als  Schauspielerin, Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin tätig. Sie ist außerdem sehr bekannt für ihr außerordentliches humanitäres Enagement. Angelina Jolie ist unter anderem Sondergesandte des UN-Flüchtlingshochkommissars António Guterres und ehemalige Sonderbotschafterin für das UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge.

Bereits als Kind und als Jugendliche stand Angelina Jolie vor der Kamera. Ihre Schauspielkarriere wurde im Jahr 1998 durch den Golden Globe als beste Nebendarstellerin (Fernsehfilm) für ihre Rolle der Cornelia Wallace in der Filmbiographie 'Wallace' beflügelt. Internationale Bekanntheit erlangte Angelina Jolia im Jahr 2001 durch ihre Rolle der Videospielfigur Lara Croft in dem Film 'Lara Croft: Tomb Raider' unter der Regie von Simon West. Im Jahr 2005 folgte der größte kommerzielle Erfolg. In dem Film 'Mr. & Mrs. Smith' spielt sie an der Seite von Brad Pitt die Auftragsmörderin Jane Smith unter der Regie von Doug Liman.

Angelina Joile hat insgesamt 2 Oscars und 3 Golden Globes gewonnen. Im Jahr 2000 erhielt sie den Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als Lisa Rowe in 'Durchgeknallt' (1999) und im Jahr 2009 als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle als Christine Collins in 'Der fremde Sohn' (2008) unter der Regie von Client Eastwood.

Ihr Debüt als Spielfim-Regisseurin hatte Angelina Jolie im Jahr 2001 mit ihrem Film 'In the Land of Blood and Honey' ('Liebe in Zeiten des Krieges'), einem Kriegsdrama, das während des Bosnienkrieges spielt. 2017 war Angelina Jolie als Regisseurin für die Netflix-Produktion 'First They Killed My Father' tätig, der auf den Memoiren von Loung Ung während der Schreckensherrschaft der Roten Khmer in Kambodscha in den 1970er Jahren basiert.

Seit den Dreharbeiten zu 'Lara Croft: Tomb Raider' in Kambodscha, welches noch zu großen Teilen vermint war, engagiert sich Angelina Jolie in humanitären Bereich. 2001 ernannte sie das UNHCR zur UNHCR-Sonderbotschafterin. 2012 wurde Angelina Joile aufgrund ihres Filmes 'In the Land of Blood and Honey' zur Ehrenbürgerin von Sarajevo ernannt. Seit 2010 wird sie für ihr humanitäres Engagement von der britischen Politikerin und Menschenrechtlerin Arminka Helic und vom ehemaligen britischen Außenminister William Hague beraten.

Seit dem Jahr 2000 wird Angelina Jolie fast ausschließlich von Claudia Urbschat-Mingues für die deutschen Fassungen ihrer Filme synchronisiert.

Angelina Jolie wird synchronisiert von Claudia Urbschat-Mingues

Claudia Urbschat-Mingues Claudia Urbschat-Mingues
  Rückrufservice

Sie möchten einen Sprecher buchen? Oder Sie haben Fragen zu Honoraren oder unseren Leistungen? Schicken Sie uns ihren Terminwunsch für einen Rückruf.

  Namenssuche